Die Sternenwoche 2017 findet vom 20. bis 26.  November statt. Die Sternenwoche 2017 hält eine grosse Aufgabe für uns bereit: Gemeinsam sammeln wir, damit Kinder in Afrika überleben und wieder satt, stark und gesund werden können.

Im Südsudan bedroht im Moment Hunger das Leben von 1,1 Millionen Mädchen und Buben, davon sind 276 000 Kleinkinder stark unterernährt. Das sind ungefähr so viele Kinder, wie im ganzen Kanton Bern Menschen leben. Viele Familien verlieren eines oder mehrere Kinder. Und manche Kinder essen Wildpflanzen, um zu überleben. Die Situation ist so schlimm, weil viele Dinge gleichzeitig schieflaufen. Seit vier Jahren herrscht Bürgerkrieg. Familien fliehen, verlieren alles was, sie haben, auch die Tiere, das Vieh, die Ziegen, die Hühner. Zurückkehren können sie nicht. Kämpfe machen den Weg nach Hause viel zu unsicher. Sie leben in Flüchtlingslagern oder weit drinnen im Buschwald. Es fehlt an allem: sauberem Wasser, Nahrungsmitteln, Medikamenten.  
Mit der Sternenwoche 2017 ändern wir das! Dank eurer Hilfe können die Gesundheitsteams die Kinder erreichen, auch in abgelegenen Gebieten. Die Kinder werden zuerst untersucht. Alle, die akut unterernährt, das heisst sehr schwach sind, bekommen sofort lebensrettende Spezialmilch oder energiereiche Erdnusspaste. Nach und nach werden die Kinder wieder gesund und stark. Damit es so bleibt, erhalten ihre Eltern wichtige Informationen über Ernährung und Vitamine. 

 

Wir sind noch auf der Suche nach motivierten Teams!

Dieses Jahr beteiligen sich zum dritten Mal Teams an der Sternenwoche. Als Sternenwoche-Team seid ihr eine Gruppe von engagierten Leuten, die gemeinsam für ein konkretes Spendenziel von 7'500.- Franken für die Hunger-Hilfe in Afrika sammeln. Hierfür begeistert ihr andere Personen in eurem Umfeld, euch mit weiteren Aktionen zu unterstützen und setzt so eine grosse Spendenlawine in Bewegung. Auf der UNICEF Homepage erhaltet ihr zudem eine eigene Spendenseite, wo ihr für eure Sammelaktionen werben könnt. Wenn ihr Interesse habt, ein Team zu organisieren, könnt ihr euch gerne bei uns melden unter sternenwoche@unicef.ch oder 044 317 22 27. Seid dabei und lasst den Funken überspringen! 

Anmelden

Mit dem Formular kannst du das Material für die Sternenwoche bestellen. Das Material kannst Du ab sofort bestellen. Für deine Sammlung gibt es extra ein Sammelböxli. Du sammelst so lange, bis das Böxli voll ist. Dann öffnest du es, zählst das Geld und zahlst es an UNICEF ein. Wir schicken dir auch gerne Plakate und Flyer, die du bei deiner Sammelaktion benützen kannst.